Party Vorbereitungs-Berichte

Party Planen & Action

Übermittelt von User: BluBBs0309
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 31.08.2013
Anzahl der Gäste: 40

Es fiel mir sehr schwer, eine Party zu planen. Normalerweise bin ich ein organisatorisches Wunderkind, doch in dem Fall war mein Zeitmanagement nicht so gut wie sonst. Das lag unter anderem daran, dass ich 2 Monate in Spanien für mein Auslandspraktikum war und dementsprechend alles ziemlich schnell ablaufen musste. Geplantes Partydatum: Samstag, der 31.08., Beginn der konkreten Vorbereitung: Montag, der 26.08. Nicht einmal eine Woche blieb mir also zur Planung. Ich lasse mich Gott sei Dank nur schwer aus der Ruhe bringen, also versuchte ich vorerst einen Plan für mich zusammen zu stellen. Wer ist eingeladen und warum, was benötige ich zur Durchführung, wo wird das unternommen, etc.

Ich wählte den 31.08 im Übrigen aus dem Grund, da meine Oma an dem Tag Geburtstag feierte und sie schon seit langer Zeit begeisterte Seramis-Nutzerin ist. Dementsprechend war es ein leichtes sie zu überreden, eine kleine Topf-Party daraus zu machen, welche wir übrigens liebevoll Senisemiparty (Seni = Senioren; Semi = Seramis) nannten. Die Senisemiparty sollte im Garten meiner Oma stattfinden, wie sie letztendlich vorschlug. Es war eine recht große Gästeliste, da meine Oma seit Jahren ihren Geburtstag sehr ausgiebig feiert (es könnte jedes Jahr ihre letzte Feier sein – wie sie selber immer sagt) und hinzu durfte ich ein paar Freunde einladen, welche an dem schönen GRÜN unserer Natur interessiert sind. So kam die Gästeliste auf ca. 40 Leute, hinzu noch Partner der Gäste. Wie viele es im Endeffekt wurden, sah man erst zur Party selbst.

Da meine Oma, wie schon erwähnt, schon viele Jahre ausgiebig feiert, konnte sie mir unglaublich gut bei der Organisation helfen. Oder half ich ihr bei der Organisation ihrer Geburtstagsfeier? Man weiß es nicht genau – jeder war jedem wahrscheinlich eine helfende Hand. Der Wetterbericht sagte, dass das Wetter angenehm warm werden sollte. Unser Glück für die Gartenparty. Mein Opa hielt sich aus unseren Machenschaften mehr oder weniger heraus. Er organisierte allerdings ein Schweinchen, welches zum Abend der Veranstaltung am Spieß überm Feuer brutzeln sollte. Hinzu kamen etliche Salatvorschläge und Auftischrezepte für kalte und warme Platten. Das Essen war somit auch geplant.

Meine Oma hat etliche Blümchen im Garten sowie im Haus stehen. Bevor die Umtopf-Party stattfinden sollte, war es uns wichtig, dass wir uns selber ausprobieren. Also topften wir schon einmal jeweils ein paar Blümchen um, welche uns außerdem als Vorzeigebeispiele helfen sollten. Das gelang uns wunderbar und wir hatten eine Menge Spaß bei der “Arbeit”. Nachdem auch das erledigt war, rief mich meine Oma einen Tag später an und erzählte mir ganz aufgeregt, dass sie ihre alten Zeitungen durchgegangen ist, die sie als Unterlagen wünscht. Ich wusste bis dahin nicht, warum sie sich eine Unterlage wünscht, doch als ich hinfuhr, um mir das genauer anzuschauen, kam ich doch ziemlich ins Schmunzeln. Überall waren Bildzeitungen ausgebreitet. Meine Oma sagte nur: “Naja… Dreck auf Dreck… haha.”

Wir besorgten außerdem noch ein paar Gartenschaufeln und Handschuhe für die Gäste. Das alles bekamen wir zum Glück gratis von den Nachbarn, die eine große Sammlung an Gartenutensilien besaßen. So ging es an die Einladungskarten, welche an alle Gäste verschickt wurden. „Einladung zur SENISEMIPARTY – Verbringe am 31. mit mir Zeit und feier mit mir weit und breit, auf Geschenke verzichte ich heute, wenn du kommst, auch andere Leute, Ich brauche von dir auch keinen Kies, sei dabei – beim Umtopfen mit Seramis” So (oder so ähnlich) stand der Einladungstext auf den Karten.

Am letzten Tag vor der Feierei wurde der Garten dekoriert. Die schönsten Blumen aus dem Haus wurden auf der Terrasse platziert und alles wirkte wunderbar freundlich, natürlich und grün. Zudem bereiteten wir kleine “Willkommens-Tütchen” vor, in denen nachher alle Utensilien für das Umtopfen aufzufinden waren. Natürlich wurden auch alle Leckereien vorbereitet und die besten Schlagerhits in den CD-Player geworfen. Wir waren bereit! Die Leute durften erscheinen und die Senisemiparty konnte starten!!

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auch Liebhaber von fleischfressenden Pflanzen kommen auf ihre Kosten

Übermittelt von User: melles
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 31.08.2013
Anzahl der Gäste: 6

Da ich noch etwas Orchideenerde übrig habe und auch noch zwei große Säcke Tongranulat, habe ich ein paar Freundinnen und Nachbarn zu einer Umtopf-Party am Wochenende eingeladen. Außerdem kann ich so gleich meine Mini-Orchidee, die ich letzten Monat geschenkt bekam, gleich mit umtopfen. Denn die hat nach kurzer Zeit bereits stark angefangen zu schwächeln. Umtopf-Utensilien habe ich bereits einige eingekauft (neue schöne Übertöpfe, Orchideentöpfe, “normale” Töpfe usw.) Heute will ich noch kurz im Baumarkt vorbeischauen und den Rest organisieren.

Da ich auch eine Freundin eingeladen habe, die total gerne fleischfressende Pflanzen mag und ich die auch selbst sehr gerne habe, habe ich auch etwas Torferde, Sand und Perlite eingekauft, die ich mit Seramis Tongranulat mischen werden. Im Internet habe ich gelesen, dass das optimal für Fleischfresser ist und auch noch tausendmal günstiger als spezielle Erde. Da wird sich meine Freundin sicher freuen.

Zur Verpflegung habe ich noch ein paar schöne Weine zuhause, die noch von der Hochzeit letzten Monat übrig geblieben sind. Selbstverständlich gibt es auch leckere Kaffeespezialitäten und andere antialkoholische Getränke. Dazu gibt es ein paar leckere Knabbereien und selbstgebackenen Streuselkuchen. Schließlich müssen wir uns ja nach und während dem Umtopfen stärken.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Käffchen und Kuchen zur Einstimmung

Übermittelt von User: firstpeppi
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 11.05.2013
Anzahl der Gäste: 5

Da ich Seramis bereits im Vorfeld nutzte, hatte ich noch einen Rest Pflanzgranulat, den ich dann noch mitverwenden will. Ich habe die Leute nachmittags eingeladen, um das Ganze mit einem schönen Käffchen zu verbinden. Geplant war erst mal den Kaffee zu trinken und etwas zu plaudern und dann langsam ins Umtopfen überzugehen. Jeder soll es auch mal probieren. Es stehen blühende Pflanzen, sowie Grünpflanzen und eine Orchidee zur Verfügung. Es handelt sich dabei um meine eigenen Pflanzen, die ich umtopfe. Der Großteil der eingeladenen Gäste nutzt noch Erde für die Pflanzen. Für die Naschkatzen wird ein Kuchen serviert und auch die kleinen Nascherlis von Euch 🙂

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufpäppeln der Pflanzen nach der Fastenzeit

Übermittelt von User: dini165
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 31.03.2013
Anzahl der Gäste: 10

Der Countdown läuft. Nur noch 2 mal schlafen und die Umtopf-Party kann steigen. Der Karton mit den Seramis-Utensilien ist angekommen und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Einladungen sind raus und die Mädels haben freudestrahlend zugesagt. Mit 10 Mädels werden wir also Sonntagabend die Aktion Umtopfen in Angriff nehmen, Natürlich haben wir gewartet bis endlich Ostern ist, damit wir auch die Celebrations genießen können und auch das ein oder andere Sektchen dabei genießen können. Denn schließlich ist nun die Fastenzeit zu Ende. Die ein oder andere freut sich auch schon, dass sie ihre Blumen mit den Seramis-Produkten wieder aufpäppeln können., Denn man munkelt, dass die eine oder andere Blume meiner Partyteilnehmer in den letzten Monaten auch eine strenge Fastenperiode durchmachen musste. Dabei mussten sie wohl Dünger und zum Teil leieder auch Wasser fasten und sind nun etwas in Mitleidenschaft gezogen. Aber wir haben auch wahrliche Wonneproppen dabei und diese wollen wir ja auch nicht zu kurz kommen lassen und diese noch weiter puschen. Wir freuen uns auf jeden Fall schon wie Honigkuchenpferde und Dank der guten Unterlagen war das Einladen und Planen ja auch mit Links gemacht.

Nachtrag 18.04.2013:

Nun kommt die nächste Umtopf-Party bei einer Freundin, mittlerweile sind wir dort 8 Mädels. Erst wollen wir wieder ein paar Blumen umtopfen, weil sie so gewachsen sind und dabei nett ein Sektchen trinken und danach noch eine Mai-Tour machen. Mal sehen wie die Pflanzen bis dahin wieder gewachsen sind und dann blühen. Wir freuen uns schon drauf. Die Einkaufsliste, inklusive Seramis Produkte ist schon geschrieben, dann kommen auch unsere Sparcoupons zum Einsatz.

Nachtrag 24.07.2013

Am Sonntag hat mein Patenkind Geburtstag. Sie ist ein totaler Garten und Blumen-Fan. Als kleine Überraschung veranstalten wir Sonntag eine Umtopf-Party, wo sie dann auch ganz viele Blumen umtopfen darf. Leckerer Kuchen und eine leckere Grillwurst gibt es natürlich auch noch. Sie wird sich bestimmt ganz doll freuen 😀

Am Montag wird außerdem unsere Umtopf-Party im Büro starten. Unsere Blumen haben es aber auch echt nötig und wir hoffen, dass ihnen ein neues Fundament gut tun wird 😀

Sonntag haben wir uns dann wieder getroffen um die nächste Umtopf-Party zu starten. Diesmal haben wir uns den Außenpflanzen gewidmet. Wir haben einen Balkonkasten mit diversen Blumen bepflanzt. Anstatt herkömmlicher Erde haben wir auch das Granulat von Seramis genommen. Um einen Vergleich zu haben, bepflanzten wir aber auch noch einen Kasten mit herkömmlicher Erde. Mal sehen, welche Pflanzen besser wachsen und gedeihen. Wir werden es gespannt verfolgen.

Ich war nun mehrere Wochen nicht mehr im Büro und werde morgen nach meinem Urlaub zurückkehren. Ich bin gespannt, wie sich die grünen Daumen meiner Kollegen gemacht haben und ihnen dann mit Freude erst mal mitteilen, dass wir an der Umtopf-Aktion fürs Büro teilnehmen dürfen. Ich denke, Anfang nächster Woche werden wir dann die erste Umtopf-Aktion vornehmen und hoffen dann, dass der eine oder andere hoffnungslos wirkende Fall dank Seramis wieder zum Leben erweckt wird.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umtopf-Party unter “extremen” klimatischen Bedingungen

Übermittelt von User: Hottilex
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 27.07.2013
Anzahl der Gäste: 6

Endlich habe ich es geschafft, einen Termin zu finden, an dem alle ganz bestimmt kommen können. Ich habe schon mal zwei Flaschen Prosecco und Knabbereien besorgt. Und am Samstag werde ich einen erfrischenden Obstsalat machen und eine Eisbombe aus dem Supermarkt besorgen, es soll ja warm werden. Diese Aktion findet also unter extremen klimatischen Bedingungen statt. Das finde ich auch mal testenswert, wie sich die Pflanzen da so schlagen – und meine Gäste natürlich auch.

Alle Projektunterlagen, die im Karton waren sind schon sortiert und bereit für den Einsatz. Die Pflanzen und Produkte zur Umtopf-Party werde ich im Garten unter dem großen Schirm bereit halten, ich habe ja einen passend großen Tisch dafür und auch genug Stühle. Also bin ich gespannt, wie es wird und freue mich, bald berichten zu können.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine kleine Orchidee für die Freundinnen

Übermittelt von User: susii76
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 25.06.2013
Anzahl der Gäste: 6

Zunächst war es schwierig, einen Termin zu bekommen, an denen meine besten Freundinnen konnten. Weil der Mai voller Feiertage war. Ich habe per What‘s App eine Gruppe gegründet und dann alle eingeladen. Von 11 Freundinnen konnten 6 kommen. Mit 3 weiteren Freundinnen habe ich mich quasi zu einer kleineren separaten Kaffee-Umtopf-Party getroffen. Ich habe dann noch mal eine Mail zur Partyvorbereitung versendet, zusammen mit einem Bild, meines Lieblings-Seramis-Topfes.

Dann habe ich, weil es das gerade zufällig gab, ganz kleine Orchideen gekauft und alle aufgefordert, einen kleinen Topf mitzubringen. Nebenher haben wir noch geplant, wer Salat, Wurst und Getränke mitbringt, da wir unsere Männer dabei haben wollten, wenn die auch eher für das Grillen verantwortlich waren.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Blumige Einladungskarten und frisch gebackener Kuchen

Übermittelt von User: kindergartensylvi
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 13.07.2013
Anzahl der Gäste: 10

Ich hab kleine Einladungskarten mit Blumen gebastelt. In der Einladung hab ich darum gebeten, dass jeder eine Pflanze und einen Übertopf zum Umtopfen mitbringt. Vier meiner Bekannten haben zugesagt, einen frisch gebackenen Kuchen mit zu bringen. Ich hab im Garten den Kaffeetisch vorbereitet und schon alle Umtopfutensilien auf einer großen Plane bereitgestellt. Die verschiedenen Sorten Seramis, die Gießanzeiger und mehrere Gartenschippchen sowie Abfalleimer für die alte Blumenerde stehen natürlich bereit.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anschluss-Umtopf-Partys befinden sich bereits in Planung

Übermittelt von User: Sonnnenschein
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 13.07.2013
Anzahl der Gäste: 8

Ich habe bereits einige Blumenstöcke die unbedingt einen neuen, größeren Blumentopf brauchen, diese habe ich vorrätig, natürlich habe ich einen Sack Seramis hergerichtet. Da die Umtopf-Party auf der Terrasse stattfindet, habe ich auf eine große Plastiktischdecke verzichtet. Dann gibt es natürlich noch ein paar kleine Snacks für die Gäste.
Da ich letzte Woche schon eine Umtopf-Party hatte, mich aber zwei der Gäste gefragt haben, ob wir das nicht wiederholen könnten, habe ich gleich für diese Woche noch mal ein Termin festgelegt. Dabei kommen drei der Gäste von letzter Woche und ein paar andere aus dem Verwandten- und Freundeskreis. Der Ablauf wird ähnlich wie bei der letzten Umtopf-Party sein: Erst werden wir uns ein bisschen über Seramis unterhalten, dabei gibt es ein paar Snacks, und anschließend geht es auf zum praktischen Teil.

Nachtrag 08.07.2013

Da das Wetter ja endlich sommerlich geworden ist, möchte ich diese schöne Zeit dazu nutzen nochmal eine Sermis-Umtopf-Party zu organisieren. Dazu werden einige Freunde und eine Arbeitskollegin kommen. Sermis Granulat habe ich noch genug, auch die leeren Blumentöpfe gehen so schnell noch nicht aus. Lediglich Blumen die umgetopft gehören, habe ich keine mehr, dazu habe ich die Teilnehmer gebeten, einige ihrer Pflanzen mitzubringen. Die waren begeistert, dass sie nicht nur kommen und zuschauen dürfen, sondern auch gleich selber davon profitieren können. Erst werden wir umtopfen und arbeiten, anschließend darüber reden, Informationen austauschen und bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag ausklingen lassen. Hoffentlich bleibt das Wetter auch weiterhin sommerlich.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Work-Part und Chill-Part

Übermittelt von User: DerHammer
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 15.06.2013
Anzahl der Gäste: 6

Die Terrasse habe ich in 2 Parts aufgeteilt – in den Work-Part und in den Chill-Part. Im Work-Part starte ich meine Vorstellung der Produkte und dann kann aktiv jeder seinen mitgebrachten Pflanzen zu neuer kraft verhelfen. Anschließend werden wir uns im Chill-Part, gemütlich bei leckerem essen und trinken, die Früchte unserer Arbeit anschauen und natürlich dabei auch über die verwendeten Produkte sprechen und uns austauschen.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umtopf-Party mit einem gemeinsamen Frühstück

Übermittelt von User: geobotanic
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 22.06.2013
Anzahl der Gäste: 10

Ich habe die Umtopf-Party mit einem gemeinsamen Frühstück verbunden. Daher muss ich natürlich auch noch diese Vorbereitungen treffen, aber dadurch wird es sicherlich entspannter, wenn nicht alle gleichzeitig umtopfen wollen. Ich habe zwei Kinderbadewannen zum Umtopfen vorbereitet, damit wir es auf jeden Fall in der Küche machen können. In die eine kommt dann die alte Erde und in der anderen können wir in Ruhe mit Seramis auffüllen. Natürlich habe ich eine Gartenschere und eine Schaufel vor Ort, damit die Pflanzen gleich richtig getrimmt werden können. Im Wohnzimmer wird dann gefrühstückt.

Veröffentlicht unter Party Vorbereitungs-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar