Erst wurden wir mit leckerem Essen verwöhnt, danach die Pflanzen mit Seramis

Übermittelt von User: kathastern
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 30.06.2013
Anzahl der Gäste: 6

Nachdem ich die Umtopf-Party um eine Woche verschoben hatte, wurde der Tag noch besser als erwartet. Wir haben uns alle über Facebook verständigt und uns bereits zum Mittagessen bei uns getroffen. Da es so ein schöner Tag war, wurde das Umtopfen kurzerhand auf den Balkon verlegt. Mein Mann hat mich bei der ganzen Aktion super unterstützt. Er hat mal wieder ganz leckere Sachen gekocht. Nach dem Hauptgang wurden dann die Pflanzen verwöhnt. Unsere Freunde waren begeistert und jeder hat mitgemacht.

5126_1_1375028676_kathastern_P1020086

Ich bin viel über Orchideen ausgefragt worden, da wir sehr viele besitzen und ständig blühen irgendwelche in den buntesten Farben. Wir haben zusammen alle mitgebrachten Pflanzen umgetopft. Anbei hatten wir eine Anleitung liegen, damit wir alles auch nochmal nachlesen konnten. Ich bin auch über die Variante ausgefragt worden, dass man Orchideen direkt in einen Topf oder ein Glas eintopfen könne und wie das dann mit dem Gießen sei. Da ich dies auch schon mal gemacht habe, habe ich einfach meine Orchidee geholt und meinen Freunden gezeigt, wie das aussieht. Das hat einigen sehr gut gefallen. Sie sind am Überlegen, ob sie das auch mal ausprobieren. Eine Freundin hatte einen Senker einer Amaryllis mitgebracht. Als wir diese aus ihrem Topf befreiten, fiel die ganze Erde ab. Wir haben sie aber trotzdem mal in Seramis eingepflanzt und sind gespannt was passiert. Mit den übrigen Seramis-Produkten wurden noch zwei meiner eigenen Pflanzen versorgt.

5126_1_1375028676_kathastern_P1020085

Als alle Pflanzen umgetopft waren, haben wir sie noch gedüngt. Nach getaner Arbeit haben wir uns den Nachtisch redlich verdient. Als kleines extra Bonbon habe ich dann noch die Celebrations auf den Tisch gestellt. Über die Gutscheine haben sich alle sehr gefreut und ihnen hat die Seramis Wunderland Seite gut gefallen, da sie dort auch Erfahrungen von anderen lesen konnten. Wir waren dann auch noch auf der Internetseite von Seramis, wo ich meinen Freunden auch nochmal gezeigt habe, wo sie weitere Informationen über die Seramis-Produkte und ihre Anwendungen nachlesen und runterladen können. Allerdings finden wir, dass Wissenwertes über einzelne Pflanzen fehlt, denn nicht alle wissen, wo sich ihre Pflanzen in ihrer Wohnung am wohlsten fühlen würden und was sie noch alles für ihre Lieblinge tun können. Eine meiner Freundinnen hat gleich am nächsten Tag ihren Freund losgeschickt, Seramis zu kaufen, um ihren restlichen Pflanzen auch ein neues Wohlfühl-Zuhause zu geben. Sie war bereits begeistert von der Aktion im letzten Jahr.

5126_1_1375028676_kathastern_P1020088

Dieser Beitrag wurde unter Party Event-Berichte, Projekt-blog abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar