Eine wirklich tolle Aktion und ein paar kleine Tipps

Übermittelt von User: luup

So, auch die 2. Party hat nun stattgefunden: Sie war noch besser als beim ersten Mal. Dies liegt sicher daran, dass ich bereits die Erfahrung aus der ersten Umtopf-Party hatte. Die Tombola mit der Topfpflanze als Gewinn, ist wieder gut angekommen! Das Umtopfen hat gut funktioniert und ich denke, dass ich die Teilnehmer von Seramis-Produkten überzeugen konnte. Dies war ja auch das Ziel der Party… 😉

Ich habe jetzt nach 2 Umtopf-Partys insgesamt 11 Gäste-Fragebögen vorliegen. Ich werde diese jetzt in aller Ruhe in die Originalbögen umschreiben, damit Sie diese besser lesen können. Ich kann aber bereits jetzt sagen, dass die Reaktionen auf die Seramis-Produkte überwiegend positiv sind. Ich kann nur sagen: Es war (und ist) eine Superaktion, die sehr gut angekommen ist. Ich glaube, dass Seramis einige neue Kunden (und Stammkunden) gewonnen hat. Vielleicht habe ich ja auch Glück und gewinne einen Reisegutschein, wenn ich die Fragebögen demnächst zurücksende.

Nachtrag 12.05.2013

Ich habe am Wochenende die Aufforderung bekommen, die Gäste-Fragebögen auszufüllen. Der Bitte werde ich gerne nachkommen, da die Aktion von Whisprs und Seramis eine tolle Sache war. Die Partys haben riesig Spaß gemacht. So, ich habe mir eine gute Tasse Kaffee gemacht und sitze mitten im Wintergarten bei meinen Blumen. Jetzt schreibe ich die Gäste-Fragebögen „ins Reine“, damit Whisprs und Seramis alles gut lesen können. Insgesamt habe ich 9 Gäste-Fragebögen, da alle Teilnehmer der Partys auch einen Bogen ausgefüllt haben. Vielen Dank für die tolle Aktion!

Nachtrag 02.06.2013

Ich habe neues Granulat gekauft und jetzt plane ich eine Nach-Umtopf-Party, um bei den Teilnehmern zu testen, ob sie tatsächlich Seramis nutzen und ob sie Verbesserungsvorschläge haben! Folgenden Bericht habe ich zu den Gießanzeigern gefunden: „Also, ich bin sehr zufrieden mit den Gießanzeigern von Seramis. Idiotensicheres Anwenden: Anzeiger einfach ins Granulat schieben, fertig. Somit umgeht man ein Überwässern der Pflanzen bzw. bekommt schneller mit, wann Durst aufkommt. Sehr zu empfehlen.“ Der Bericht entspricht auch meinen Erfahrungen! 5 Sterne! Top!

Zu dem Granulat habe ich im Internet folgenden Bericht gefunden: „Ich hatte mir Seramis gekauft, weil die Erde unserer Grünpflanzen Schimmel hatte und auch die Blätter hängen ließ. Vorab: Seramis ist kein Wundermittel, aber in der Tat haben sich die Pflanzen wieder erholt. Vorteil ist, dass man die Pflanzen nicht zu wenig oder zu viel Wasser geben kann. Einmal gut gegossen, speichert Seramis das Wasser und lässt mit dem Granulat viel Platz für das optimale Wachstum im Topf – nämlich für die Wurzeln.
Optisch sieht Seramis im Topf auch gut aus. Der Hersteller empfiehlt gern auch den „Gießwasseranzeiger“. Nun ja, laut Herstellerangaben auf der Homepage ist dieser nicht von Dauer, da er verschleißen kann. Dieser macht aber in jedem Fall bei empfindlichen Pflanzen oder teuren Blütenpflanzen Sinn, wo man die Wassermenge konsequent beachten muss. Aber muss ein Gießwasseranzeiger wirklich für jede Pflanze mit Seramis sein? Nein! Denn: Ganz kleinlaut empfiehlt Seramis auch ohne Messer eine einfache Prüfung: Ist das Granulat sehr hell und absolut trocken auf der Oberschicht, sollte wieder gegossen werden. WICHTIG: Wer Seramis nutzt, nicht mehr so oft Gießen. Wirklich warten bis das Granulat trocken ist.
DÜNGUNG TROTZ GRANULAT? Seramis hat auch Dünger, die für das Granulat geeignet sind. Bei uns hat dieser Dünger eine weiße Ablagerung bei einer (nicht bei allen) Pflanzen verursacht. Keine Panik, teilte uns der Hersteller mit. Je nach Pflanze sind das ungefährliche Salzablagerungen, die durch die Düngung von der Pflanze an die Oberfläche kommen können. Man soll das betroffene Granulat auf der Oberschicht einfach auswechseln. Haben wir gemacht – alles okay 😉 Merkt euch also diesen Tipp, solltet ihr beim Granulat auch Düngen.“ Den Hinweis finde ich sehr bemerkenswert. Vielleicht sollten ihr ihn in eine FAQ-Liste aufnehmen?!

Dieser Beitrag wurde unter Feedback der Umtopf-Partys abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar