Den “Durst” immer im Blick haben

Übermittelt von User: Sunny441
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 08.06.2013
Anzahl der Gäste: 5

Als ich die Einladungen für die Umtopf-Party verteilt habe, waren alle schon sehr neugierig. Leider gab es etwas Probleme bei der Termin-Findung. Aber endlich konnten wir alle unter einen Hut bringen. Jeder durfte eine Zimmerpflanze mitbringen, die wir dann zusammen umtopfen. Mit dabei waren auch Orchideen. Zu Beginn erhielt jeder von mir eine zusammen gestellte Mappe mit dem Info-Material und den Rabattcoupons. Diese wurden gleich neugierig beäugt. Es kamen gleich Fragen zum Seramis-Wunderland. Ich erzählte, dass man dort auch Prämien sammeln kann und dass ich selbst schon drei Prämien bekommen habe. Das fanden sie klasse. Mal sehen, ob sich jemand von meinen Gästen dort anmeldet.

5126_1_1372521708_Sunny441_SAM_5949

So topften wir nach und nach die Pflanzen um. Das Tongranulat kannten einige schon. Der Gießanzeiger kam bei allen wirklich sehr gut an. So hat man den „Durst“ immer im Blick. Auch ich finde den wirklich sehr praktisch. Nach dem Umtopfen gab es noch leckeren Kuchen und natürlich die „Celebrations“. Eine Orchidee, die wir umtopften, bekommt nun langsam wieder Knospen. Da war die Freude bei der Besitzerin wirklich groß.

Insgesamt kam die Party bei allen sehr gut an. Es war einfach mal was anderes und meine Gäste haben sich gefreut, die Seramis Produkte kennenzulernen. Danke, auch im Namen meiner Gäste, dafür! Viele Grüße!

Dieser Beitrag wurde unter Party Event-Berichte, Projekt-blog abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar