Zweiter Anlauf – dieses Mal waren die Orchideen dran

Übermittelt von User: pommery

Zweiter Anlauf – nach der gelungenen Umtopf-Party waren dieses Mal die Orchideen dran. Ich hatte 2 Freundinnen samt Orchideen eingeladen und meine Pflanzen auch bereitgestellt. Wir informierten uns anhand der Unterlagen und gingen auch im Whisprs-Blog auf Informations-Suche. Nachdem wir genügend Infos und viele Neuigkeiten gesammelt hatten, ging‘s an die Arbeit: Wir pflanzten alle Orchideen direkt in die schönen Übertöpfe (aus den Plastikinnentöpfen waren sie sowieso herausgewachsen). Anschließend noch eine Düngergabe… Die Optik und Struktur von Seramis-Orchideen-Substrat hat uns begeistert. Während andere Orchideen-Erden auch beim Wässern irgendwie trocken bleiben, hatten wir das Gefühl, dass Seramis doch die Feuchtigkeit aufnimmt. die ganze Aktion ist nun schon 2 Wochen her. Ich habe meine Orchideen heute genau angeschaut und mit den Fotos vom Umtopfen verglichen und muss feststellen, dass sich neue Blütenknospen gebildet haben, die vorher noch nicht da waren. Es waren vorher auch einige „verschrumpelte“ Blätter an den Pflanzen, die jetzt jedoch wieder saftig und prächtig anzusehen sind. Ich bin begeistert…

Dieser Beitrag wurde unter Feedback der Umtopf-Partys abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar