Überraschungs-Umtopf-Party

Übermittelt von User: inesk
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 17.05.2013
Anzahl der Gäste: 3

Nach meinem Urlaub habe ich mich entschlossen ganz spontan mit meinen Katzensittern eine Überraschungsumtopfparty zu machen. Durch die immer kurzfristig wechselnden Arbeitszeiten wär es nicht möglich gewesen wirklich einen Termin zu planen. Ich habe vorab Orchideen und Glasgefäße gekauft und alles vorbereitet und dann die Katzensitter gebeten vorbei zu kommen, um mir zu berichten wie es mit den Katzen hier so lief.

Nachdem wir zusammen Kaffee getrunken und die Betreuung ausgewertet hatten bekam jeder seine Orchidee und das Glasgefäß. Alle guckten natürlich sehr irritiert, bis ich das Geheimnis lüftete, dass wir nun zusammen die Orchideen umtopfen, damit sie in dem Glasgefäß sehr dekorativ aussehen. Ich selber habe die Erfahrung gemacht, dass gerade für Anfänger die Pflege der Orchidee im Glasgefäß am einfachsten ist, da man genau sieht wie feucht das Substrat ist. Und wenn sich mal zu viel Wasser im Glas befindet, kann man dieses auch ganz leicht abgießen. Es war ein schöner und lustiger Nachmittag und alle freuten sich ihre selbstumgetopfte Orchidee mit nach Hause zu nehmen. Sie kannten schon von meinem Erzählen Seramis und waren erstaunt wie toll sich damit umtopfen lässt.

Dieser Beitrag wurde unter Party Event-Berichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar