Fein manikürte Finger bleiben dank Seramis sauber

Übermittelt von User: doclucy
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 26.04.2013
Anzahl der Gäste: 5

Ja, nach einigen Absagen ging es dann doch lustig los. Wir waren mit mir 6 Personen (5 Frauen und ein Mann . Alles war vorbereitet und da ich mir dachte, dass der eine oder andere sein Pflänzchen vergessen könnte, habe ich kleine Grünpflanzen besorgt und jeder hatte an seinem Arbeitsplatz diese Pflanze mit Namensschild stehen. Wie Männer so sind, fing Klaus sofort an die Seramis-Produkte genau zu inspizieren und kommentierte sehr schnell jedes Einzelne. Dies regte meine Freundin Claudia so auf, dass die beiden fast in Streit gerieten, aber zum Schluss mussten beide doch über ihren Starrsinn schmunzeln.

Die Präsentation eines Ein- oder Umtopfens fand dann großes Interesse und jeder hatte schnell sein Pflänzchen im Topf. Den größten Lacher aber hatte meine Cousine Bettina, die verzweifelt die Handschuhe suchte, da sie keine Erde an den fein manikürten Händen haben wollte. Sie war aber dann sehr überrascht, dass es auch ohne gehen kann…. Insgesamt waren alle fröhlich und zufrieden und ich konnte alle meine Pflanzen mit Hilfe meiner Gäste ganz schnell umtopfen (dafür hatte ich noch extra Seramis besorgt). Aber am meisten freuten sich die Gäste über ihre neue Pflanze für zu Hause!

Dieser Beitrag wurde unter Party Event-Berichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar