Umtopfparty mit anschliessender Philadelphiatorte

Übermittelt von User: elythande
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 05.05.2013
Anzahl der Gäste: 8

Sodele, meine Vorbereitungen stehen. Bei 8 Einladungen (die ich wie immer telefonisch gemacht habe) haben immerhin 3 Leute zugesagt. Die meisten meinten, dass es sich nicht rentiert wegen „dem bisschen Granulat und nem halben Tag Besuch“ 50 oder mehr km zu fahren (unsere Freunde/Verwandten sind wohl verwöhnt, weil wir ihnen sonst eine Wohnung zum Übernachten zur Verfügung stellen). Und außerdem haben alle einen Garten, der jetzt im Frühjahr ihre Aufmerksamkeit braucht. Kann ich ja verstehen, wir haben selbst 3000 qm.

Meine Party steigt Sonntag in einer Woche und ich bin schon ganz gespannt wer welche Pflanze mitbringt. Da nach der Arbeit das Vergnügen kommt soll es anschließend Philadelphia-Kuchen geben, den essen alle sehr gerne. Die Unterlagen habe ich mir bereits gut durchgelesen und bin schon ganz gespannt auf die Fragen, die noch auftauchen werden. Ich habe alle gebeten einen passenden Topf mitzubringen; ein paar Zeitungen habe ich schon auf die Seite gelegt, damit nichts versaut wird. Einer hat erst überlegt seine Orchidee mitzubringen, aber er traut sich nicht, weil er befürchtet, dass sonst die Äste/Blüten brechen. Apropos Orchidee, in 1 oder 2 Wochen bin ich noch bei meiner Mutter, die hat Eine und dann topfe ich ihre bei ihr um – sie wird sich freuen, denn bisher weiß sie von meiner Idee noch nichts.

Dieser Beitrag wurde unter Party Vorbereitungs-Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar