Umtopfen leicht gemacht

Übermittelt von User: BerndJ
Datum der SERAMIS Umtopf-Party: 08.04.2013
Anzahl der Gäste: 12

Gestern war es soweit, die lange geplante Umtopf-Party konnte beginnen. Um 17 Uhr war alles vorbereitet und die Gäste trudelten ein. Zur Begrüßung im Wohnzimmer gab es ein Gläschen Sekt und ich konnte mit meiner Vorstellung der Produkte und der Beschreibung des Ablaufes beginnen. Etwa die Hälfte der Gäste hatten eigene Pflanzen zum Umtopfen mitgebracht. Gut, dass ich selber noch Seramis Granulat besorgt hatte. Wir gingen gemeinsam auf unsere Terrasse, wo alles bereit stand: Granulat, Handschuhe, Töpfe und Wasser. Die meiste Arbeit war, die empfindlichen Wurzeln der Orchideen von der Erde zu befreien. Nach meiner Anleitung, wurde dann munter umgetopft. Selbst für die unerfahrenen Männer war das Ganze ein Kinderspiel. Ich hatte noch für jeden ein eigenes Töpfchen vorbereitet, wo jeder sich einen kleinen Kaktus, den ich wegen immer neu wachsender Enden zerteilen musste, einpflanzen und mitnehmen konnte. Es fielen viele Kommentare wie: “Umtopfen leicht gemacht”, “Wir kommen jetzt immer mit unseren Pflanzen zu Dir.”, “Dies ist ja ein tolles Projekt.”, “Jetzt werde ich auch meine Pflanzen zu Hause in Angriff nehmen.”, “Tolle Produkte, die ich auf jeden Fall probieren werde.” Zurück im Wohnzimmer, bat ich meine Gäste die Fragebögen auszufüllen. In dieser Zeit, konnte ich gut mein Fingerfood servieren. Es wurde noch über die gelungene Aktion geredet und gelacht. Ein sehr gelungener Nachmittag, der viel Interesse an Seramis geweckt hat!

Dieser Beitrag wurde unter Party Event-Berichte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar